Gabriel-von-Seidl-Gymnasium Bad Tölz | Hindenburgstr. 26 | 83646 Bad Tölz | Tel.: 08041 - 799 488 0 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Berichte

Einführungsklasse-Absage für 2022

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Interessierte an unserer Einführungsklasse,

mit einem tränenden Auge müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass es im Schuljahr 2022/23 keine Einführungsklasse am Gabriel-von-Seidl-Gymnasium Bad Tölz geben wird.

Bedingt ist dies durch die Besonderheiten des Aufwuchses des G9neu-Gymnasiums. Unsere Schule gehört nicht zum sogenannten „Auffangnetz“ für die letzten G8-Schüler/-innen (die nächstjährige Einführungsklasse wird bayernweit noch im G8-Gymnasium geführt).

Wir möchten Euch und Ihnen allerdings versichern, dass wir aus jetziger Sicht im darauffolgenden Schuljahr 2023/24 definitiv wieder den Erhalt einer oder mehrerer Einführungsklasse(n) anstreben werden, da für uns die Einführungsklasse zu einem sehr wichtigen Bestandteil der bayerischen Schullandschaft gehört und die Einführungsklassenschüler/-innen unser Schulleben stets bereichert haben.

Ersatzstandorte für Einführungsklassen (Stand: 20.01.2022) sind das Gymnasium Miesbach, das Gymnasium Tutzing und, sofern der 3a-Zweig der Realschule erfolgreich absolviert wurde, das Gymnasium Geretsried. Diese Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Mit freundlichen Grüßen

Alexander Göbel, OStD

crossmedia-Wettbewerb Bayern

crossmedia Preistraeger klein 2022

Das Gabriel-von-Seidl-Gymnasium Bad Tölz freut sich, dass die Schüler Florian Briksa und Timo Freyenberg beim crossmedia-Wettbewerb Bayern Auszeichnungen erhielten. Im Einzelnen: Timo Freyenberg bekam innerhalb der Kategorie „Music-Sound-Clip“ von der Jury eine „Besondere Anerkennung“ für seine Nachproduktion des Titels „Englishman in New York“. Florian Briksa bekam sogar zwei „Besondere Anerkennungen“ für seine Beiträge „SimPic“ und „Allemande“ verliehen. Letzerer Beitrag ist eine Komposition unter Zuhilfenahme von künstlicher Intelligenz innerhalb der Kategorie „Music-Sound-Clip“. Bei „SimPic“ handelt es sich um eine selbst entwickelte Bildverwaltungssoftware. Für seinen Beitrag „Glorious City“, ein Computerstrategiespiel, mit dem Umweltproblematiken beim Städtebau simuliert werden können, wurde ihm sogar der dritte Preis in der Kategorie „Games“ zuerkannt. Dazu gratulieren die betreuende Lehrkraft Edgar Schumann und der Schulleiter Alexander Göbel im Namen der Schulgemeinschaft sehr herzlich.

Musikerauftritt im SWR

Timo Freyenberg kleinDer Schüler Timo Freyenberg (Q12) wurde als Keyboarder der Band „Bonny Tones“ zur Live-Sendung „Schlager-Spaß mit Andy Borg“, die am 20. November 2021 um 20:15 im SWR stattfindet, eingeladen. Die Einladung erfolgte aufgrund eines Internetauftrittes der Band, der die verantwortlichen Redakteure offensichtlich überzeugt hat. Die Fachschaft Musik gratuliert Timo Freyenberg zu diesem Erfolg.

Bonny Tones

 

 

 

 

 

 

Willkommen

family 4456261 640

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Besucher unseres Internetauftrittes,

ich begrüße Sie als Schulleiter des Gabriel-von-Seidl-Gymnasiums Bad Tölz ganz herzlich auf unseren Webseiten – insbesondere die Eltern unserer Neuzugänge in den fünften Klassen.

Allen Kindern unserer Schule wünsche ich ein schönes und erfolgreiches Schuljahr.

Unsere Schule und auch diese Internetseiten verfügen über ein reichhaltiges Angebot. Bitte nutzen Sie es ausgiebig.

Herzliche Grüße

Alexander Göbel, Schulleiter

 

Wettbewerb Musik

musik ehrung 201Die Fachschaft Musik gratuliert allen Schülern und Schülerinnen, die im Jahr 2021 an Musikwettbewerben teilgenommen haben, zu ihren Erfolgen.

Die Erfolge im Einzelnen
Im Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ errang sowohl Moritz Gehr (Gitarre 8a) als auch Gesa Hepbildikler (Querflöte 9a) jeweils einen 1. Preis.

Im Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ erreichte Emil Zoelch (Posaune 7a) einen hervorragender 3. Preis. Ein ausgezeichneter 2. Preis wurde in diesem Wettbewerb sowohl David Keilmann (Klavierbegleitung 7b) als auch Simon Kobras (Gitarre 7a) zuerkannt.

Paula Zoelch (Violine 10a) konnte sich in einem Probespiel durchsetzen und wurde als Teilnehmerin des vbw Festivalorchesters mit Sitz in Bad Wörishofen ausgewählt.

Für die Fachschaft Musik: Edgar Schumann

Bildunterschrift:

Stehend von links: Gesa Hepbildikler, E. Schumann (Musiklehrer), A. Göbel (Schulleiter), Paula Zoelch,

knieend von links: Moritz Gehr, David Keilmann, Emil Zoelch, Simon Kobras

.

Impressum | Datenschutz | Kontakt

Hindenburgstr. 26 | 83646 Bad Tölz | Tel.: 08041-799 488 0 | Fax: 08041-799 488 400 | sekretariat@gymtoelz.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.